NEU: In Kürze startet "Schal der Woche" - Mehr erfahren »
Online-Shopping Siegel

Mützen 0 Artikel gefunden!

Mützen: ein vielfältiges Accessoire

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Mützenarten. Vom Beanie, Long Beanie bis hin zumKapuzenschal, oder einer schlichten Kopfbedeckung ist für jeden Geschmack etwas dabei. Generell wird eineMütze als eng anliegende und weiche Kopfbedeckung umschrieben, die keine umlaufende Krempe besitzt, wie es bei Hüten beispielsweise der Fall ist. Mützen gibt es zudem noch ohne oder mit Schirm mit Ohrenklappen und das in den unterschiedlichsten Materialien wie Leder, Fell oder Wolle. Grundsätzlich soll das Tragen als Schutz vor Wetter und Wind dienen, inzwischen ist es für viele aber auch ein trendiges Accessoires. Besonders beliebt sind in diesem Zusammenhang auch Titus Mützen.

Die Strickmütze: der Allrounder unter den Mützen

Die beliebteste Art von Mützen ist die Strickmütze. Sie werden bevorzugt im Winter getragen. Viele besitzen einen sogenannten Umschlag. Diese Mützen sind meist aus weicher Schurwolle oder Merinowolle gefertigt. Außerdem gibt es sie in Grobstrick oder Feinstrick. Momentan sind auch üppig fallende Strickbasten insbesondere bei Damen sehr beliebt oder die Oversize Beanies, auch oft als Long Beanie bezeichnet, die von Damen und Herren getragen werden können.

Trendsetter stehen auf Pudelmützen

Eine weitere sehr beliebte Form von Mütze ist die Pudelmütze. Sie werden auch häufig als Bommelhauben, Bommelmützen oder Pudelhauben bezeichnet. Auch diese Mützen sind aus einem sehr weichen und warmen Material wie Fleece, Fell oder Wolle gefertigt. Besonders Merkmal dieser Mütze ist der Bommel, der meist direkt oben an auf der Mütze oder an einer Schnur hängend baumelt. Pudelmützen waren schon vor 40 Jahren besonders in der kalten Jahreszeit sehr beliebt.

Die Schirmmütze: eine Mischung aus Cap und Mütze

Die Schirmmütze, auch oft bezeichnet als Schiebermütze ist ballonförmig oder flach und an der vorderen Seite befindet sich ein hervorstehender oder verdeckter Schirm. Im Vergleich zur gestrickten Variante ist diese Art nicht eng anliegend, sondern besteht aus verschiedenen Materialien. In der warmen Jahreszeit werden Schirmmützen aus Naturmaterialien bevorzugt und im Winter werden Mützen dieser Art mit einem wärmenden Futter gerne getragen. Manche Modelle besitzen zusätzlich dazu noch Ohrenklappen.

Passende Accessoires runden das Outfit perfekt ab

Egal um welche Form von Kopfbedeckung es sich handelt ob Beanie, Long Beanie, Kapuzenschal oder TitusMütze das passende Accessoires sollte natürlich auch nicht fehlen. Das können beispielsweise farblich passendeDamenhandschuhe sein. Damenhandschuhe gibt es inzwischen auch in den unterschiedlichsten Ausführungen, so dass diese passend zur Mütze und zum restlichen Outfit gewählt werden kann.

Ausklappen
Sortieren nach:
Ansicht:
Ihre Suche hat leider keine Treffer geliefert!Bitte ändern Sie die Suchkriterien und versuchen Sie es erneut.